Posts Tagged ‘Hilfe’

Fachberater bzw. Fachtherapeut für Opfer von Unfall, Einbruchdiebstahl/ Raub und Brand

Freitag, März 2nd, 2018

Erfreulich Nachricht: Fachberater bzw. Fachtherapeuten für Opfer von Unfall, Einbruchdiebstahl/Raub und Brand –  die Continentale übernimmt die Therapiekosten für ihre Versicherten!

Psychologische Betreuung nach Unfall,Einbruchdiebstahl/Raub und Brand

Der VFP-Verband im  Gespräch mit Robert Zellerer, Landesdirektor Unternehmensverbund Continentale a.G.:

WW: Immer mehr Menschen brauchen nach Schadenereignissen psychologische Betreuung um mit der Situation klarzukommen.

Weiterlesen ... »»»

Share

Potenzialanalyse als als Chance für Menschen im Kampf gegen „Burnout“

Dienstag, August 16th, 2011

Alchimedus beschäftigt als salutogenetischer Ansatz immer mehr auch Therapeuten. Dr. med. Ulrich Selz, niedergelassener Arzt in Ingolstadt, beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Burnout und mit Alchimedus. Er war knapp vier Jahre an einer psychosomatischen Klinik für Burnout Erkrankte aus ganz Deutschland tätig und schreibt über Burn-Out-Therapie mit Alchimedus. Mit freundlicher Genehmigung des Autors bringe ich den Beitrag auch in meinem Blog:

Weiterlesen ... »»»

Share

Unterbringung/Zwangseinweisung – der letzte Weg …

Samstag, Mai 14th, 2011

Die Unterbringungsgesetzte der Länder regeln die „Unterbringung von Menschen mit psychischen Auffälligkeiten oder Störungen“ in einer geschlossenen Abteilung einer psychiatrischen Klinik – gegen den eigenen Willen. Zwangseinweisungen erfolgen in der Regel bei anders nicht abwendbarer akuter Gefahr für den Betroffenen und auch gegenüber anderen, z.B. wenn andere Personen angegriffen werden oder massiv andere Rechtsgüter gefährdet werden.

—————————————————————————

Weiterlesen ... »»»

Share

Persönlichkeitsstörungen vs. Krankheitseinsicht – Beispiel „Narzisstische Persönlichkeitsstörung“

Donnerstag, April 21st, 2011

Die Narzisstische Persönlichkeitsstörung tritt oftmals zusammen mit einer Antisozialen Persönlichkeitsstörung auf und ist durch schwere zwischenmenschliche Probleme und Verhaltensmuster gekennzeichnet, die sich mit ihren Mustern von innerem Erleben und Verhalten deutlich von der Mehrheit der Bevölkerung abweichen. Diese Abweichungen zeigen sich im Wahrnehmen, Denken, Fühlen und in den Beziehungen zu anderen. Die Muster sind stabil zeigen sich in verschiedenen Situationen. Nicht der Patient hat also hier den Leidensdruck, sondern überwiegend z.B. der Partner.

Weiterlesen ... »»»

Share