Businesshypnose | Mentaltraining im Business …

RÜCKBLICK: HMI-Business-Mentaltraining 2010

Am 26. Mai 2010 fand im Seminar- & Wellness-Hotel „feuriger Tatzlwurm“ (www.tatzlwurm.de) im Rahmen eines strategischen Zielcoaching-Workshops der ERGO Versicherungsgruppe (www.wir-sind-ergo.de, Produktportfolio D.A.S., DKV, ERGO Direkt, ERV, Hamburg-Mannheimer & Victoria) auch der individuell vorbereitete Teileworkshop „Hypnose-Ziel-Coaching“ statt.

Mitarbeiter auf dem Weg nach oben …

Warum aber ist ein „Hypnose-Ziele-Workshop“ für Unternehmen und deren Mitarbeiter mehr als interessant?

Nicht nur im Sport, auch im Business ist es wichtig mit dem Kopf stets bei der Sache zu sein – gleichgültig welcher Businessbereich. Inhalt dieses Workshops: die Wirkung des Unterbewusstseins auf alle Entscheidungen des Alltags und somit natürlich auch auf die persönlich gesteckten Ziele. Die Erfolgsfaktoren des erfolgreichen Strukturvertriebs wurden ebenso erarbeitet, wie auch eine persönliche IST/SOLL-Analyse. Diese dient als Grundlage für die anschließenden Einzelcoachings, in denen gezielt mit Hypnose an entsprechenden Erfolgsfaktoren gearbeitet wird.

Mentaltraining findet immer statt – meist nur in die falsche Richtung!

Überwiegend werden innere Zweifel, Unsicherheit, negative Gedankenspiralen, etc. im Business auf die leichte Schulter genommen. Dies führt dazu, dass eigentlich anvisierte Ziele nur zum Teil oder – in der Mehrzahl der Fälle – gar nicht erreicht werden. Schlimmstenfalls führt dieser aussichtslose “Kampf für den Erfolg” direkt in den “Burn Out”.  Hier hilft nur noch eins zum Erfolg: die gelungene, persönliche Zieldefinition – aber nur dann, wenn sich die eigenen, inneren Faktoren ebenfalls auf dem Zielkurs befinden.

Warum aber Hypnose?

Hypnose ist nicht nur in der Psychotherapie zur Behandlung verschiedenster Krankheitsbilder ein hilfreiches Instrumentarium. Auch im Business ist Hypnose gerade im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung sehr effizient. So können „Selbstfaktoren“ (wie z.B. Selbstsicherheit, -vertrauen oder -verantwortung) aufgebaut und zeitgleich eventuell bestehende Blockaden oder Ängste vor Entscheidungen dauerhaft beseitigt werden. Im Moment laufen die Einzelcoachings für die Teilnehmer und sind zum Teil schon erfolgreich abgeschlossen.

Es bleibt mir an dieser Stelle nur ein großes Dankeschön an die Teilnehmer für das entgegengebrachte Vertrauen auszusprechen (allen voran dem Organisator Herrn Czink) und freu mich auf das weitere persönliches Begleiten auf dem Weg zum Erfolg.

Viele Grüße
Euer Rouven M. Siegler

PS: Sollte ich Ihr Interesse an einem individuellen Business-Workshop geweckt haben, um auch Mitarbeiter in Ihrer Firma fit für den Erfolg zu machen, dann antworten Sie mir am besten gleich für einen persönlichen Termin unter: http://www.innergaming.de/Kontaktformular.html

Share

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “Businesshypnose | Mentaltraining im Business …”

  1. J. von Eyb sagt:

    Sehr geehrter Herr Siegler
    Ich bin zwar kein Heilpraktiker oder ähnliches wie Sie, trotzdem möchte ich hier meinen Kommentar hinterlassen.
    Eine Freundin von mir gab mir vorgestern leihweise eines dieser Armbänder. Heute gab ich es ihr zurück. Bis heute morgen wusste ich nichts davon, dass diese Armbänder 40€ kosten. Als ich das erfuhr suchte ich ein bisschen im Internet wie jemand so viel Geld für diese Bänder verlangen kann. Dabei stieß ich auch auf diesen Blog.
    Ich muss gestehen, dass ich das Band sehr angenehm fand und es mir jetzt fast schon fehlt. Das kann ich mir absolut nicht erklären. Denn normalerweise bin ich nicht anfällig für so etwas. Wissen Sie vielleicht woher so etwas kommt?
    Ich denke nämlich trotz dieser durchaus positiven Erfahrungen, dass diese Bänder nichts konkretes bewirken.
    Grüße aus dem verregneten Nürnberg

Hinterlasse eine Antwort